Kart Hinterachse MEGA R50 / R55

Nach nunmehr einjähriger Entwicklungs- und Testzeit gibt es die nächste Innovation für den Kartsport. Für den anspruchsvollen Kartfahrer ist die Qualität der Hinterachse von entscheidender Bedeutung.

Die neuentwickelte Mega Achse mit den Abmessungen 50x2 (50 mm Durchmesser, 2mm Wandstärke) zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

Durch Verwendung eines legierten Stahles und einer speziellen Wärme- und plasmaunterstützten Oberflächenbehandlung bewährt sich die Achse insgesamt durch sehr gute Fahreigenschaften in jedem Bereich.

Es stehen 2 Festigkeitsklassen zur Verfügung, eine weichere Version mit der Bezeichnung Mega R50 und eine härtere hochfeste Version mit der Bezeichnung Mega R55. Außerdem stehen beide Achsen für Innen- und Aussenantrieb zur Verfügung! Neben den sehr guten Fahreigenschaften brilliert die Hinterachswelle durch geringes Gewicht und eine hohe Lebensdauer. Auch eine leichtere Demontierbarkeit und Montierbarkeit gegenüber Standartachsen konnte festgestellt werden, da bei Verwendung von Feststellschrauben die Verformung bei dieser Achse wesentlich geringer ist.